iPad Pro: Gerüchte über drei neue Apple-Modelle im nächsten Jahr

ipad pro nachfolger-neue-modelle-2017

Drei neue iPad Pro-Modelle könnte Apple im kommenden Jahr auf den Markt bringen. Das vermuten zumindest Analysten und Brancheninsider, die gleichzeitig spannende Details über die iPad Pro-Nachfolger enthüllen.

Während die Nachrichten zum iPhone 7 oder die Beschwerden über das Macbook Pro langsam abebben, kommen nun erste Gerüchte über neue iPad-Modelle auf. Das Apple-Tablet soll dabei in verschiedenen Größen neu aufgelegt und schon in naher Zukunft auf den Markt gebracht werden.

Von 9,7- bis 12,9-Zoll: Die neuen iPad Pro-Nachfolger von Apple

Die Analysten von „Barclays Research“ vermuten einige neue Details über die kommenden iPad-Geräte aus dem Hause Apple. Die heißen Informationen sollen dabei aus den Kreisen asiatischer Zulieferer stammen – und lesen sich durchaus interessant.

Demnach soll der iPhone-Konzern nicht nur Nachfolger-Geräte für die 9,7- und 12,9-Zoll-Modelle des iPad Pro planen. Vielmehr soll Apple auch eine 10,9-Zoll-Version mit randlosem Display in petto haben. Übrigens: Laut den Berichten sollen alle Modelle mit einem klassischen Kopfhöreranschluss ausgestattet sein.

Drei neue iPad Pro-Modelle: Kein OLED-Display, Release im März 2017

Das iPad mini soll zum iPad Pro weiterhin ergänzend vertrieben werden.
Das iPad mini soll parallel zum iPad Pro weiterhin vertrieben werden.

Ergänzend zum weiterhin vertriebenen iPad mini, soll das kommende 9,7-Zoll iPad eine günstige „low cost“-Variante sein. Anders als die 12,9-Zoll-Version, welches scheinbar das Flaggschiff der neuen iPad-Pro-Modelle sein wird. Dieses soll nämlich neben einer zwölf Megapixel iSights-Kamera auch True-Tone-Blitz an Bord haben.

Anders als beim kommenden iPhone 8, sollen die kommenden Modelle allerdings nicht mit den hochauflösenderen OLED-Displays ausgerüstet werden. Diese seien für iPads erst im Jahr 2018 geplant. Die drei neuen iPad Pro-Versionen sollen hingegen schon im März 2017 veröffentlicht werden, wobei ein offizieller Release-Termin beziehungsweise eine generelle Ankündigung seitens Apple natürlich noch ausstehen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.